Jürgen Mennels Athenlauf

Jürgen Mennel, geboren am 30.05.1960 interessierte sich schon im Alter von 9 Jahren für den Langstreckenlauf.
Mittlerweile hat er in seinem Leben über 300.000 Laufkilometer per pedes absolviert (Weltrekord). Zum 2.500jährigen Jubiläum des Marathonmythoses (490 v. Chr.) nahm er daher die 2.200 km lange Strecke Heilbronn - Athen Ende September 2010 hochkonzentriert in Angriff. Parallel zum 2.200 km langen Lauf fand auch eine elektronische Wissensstafette statt. Das heißt es kamen sowohl Jürgen Mennel symbolkräftig und in jahrtausendalter Tradition, als auch die e-Wissensstafette, die mittels moderner IT-Infrastrukturen ständig fortlaufend neues Wissen und Ansätze generiert, gleichzeitig in Athen an.
Dadurch kann dem Marathonmythos entsprechend eine würdige Botschaft mit Substanz zum 2.500jährigen Marathonjubiläum übermitelt werden.

01.12.2010

Quelle: www.mundloch.de

Ergebnis Eichenwertholzsubmission Wettenberg 2010

Am 16. Dezember 2010 wurden von Hessen-Forst Forstamt Wettenberg die Zuschläge für die Wettenberger Eichenwertholzsubmission erteilt: Sämtliche angebotenen 343 Einzellose mit zusammen 554,17 fm (Vorjahr 363,76 fm) wurden zu einem... mehr lesen

23.12.2010

Quelle: www.fordaq.com



DLH verabschiedet sich aus Afrika-Geschäft

Das dänische Holzhandelsunternehmen DLH (Dalhoff Larsen Horneman)verkauft die Produktionstochter tt Timber International AG an OLAM International Ltd., Singapur. Im Besitz des Tochterunternehmens sind die Produktionsanlagen in der Republik Kongo... mehr lesen

22.12.2010

Quelle: www.fordaq.com



Öko-Bilanz zu amerikanischen Laubhölzern im Entstehen

Auf der Ecobuild in London vom 1. bis 3. März stellt der American Hardwood Export Council (AHEC) die ersten Ergebnisse der umfassenden Ökobilanz-Studie (Life Cycle Assessment, LCA) zu amerikanischen Laubhölzern vor. Die vom AHEC in Auftrag... mehr lesen

22.12.2010

Quelle: www.fordaq.com



Södra will Zellstoffwerk in Russland bauen

Södra Cell wird gemeinsam mit zwei weiteren Partnern eine Studie zur Realisierung eines Zellstoffwerks in Russland durchführen. Dazu haben Södra, die russische Bank VRB und Angara Paper eine Absichtserklärung unterschrieben. Södra wird in dem... mehr lesen

22.12.2010

Quelle: www.fordaq.com